Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Spinnen’ Category

Read Full Post »

Read Full Post »

Brot und Wolle

Gestern habe ich für einen Männerpulli gesponnen – immer noch Rambouillet Schaf – 

und Stangenbrot gebacken – Rezept aus dem Brotbackbuch Nr. 1 von Lutz Geißler. 

Read Full Post »

Jetzt kann’s losgehen!

Für den Mystery wrap von Joji Locatelli habe ich alle Garne fertig gesponnen und dreifach gezwirnt. 

Garn Nr. 4 besteht aus zwei etwas verschiedenen  Strängen (ich habe leider nicht mehr die gleichen Farben nachbekommen), die ich reihenweise abwechseln werde. Auch beim gelben Strang ist das leider so passiert, da habe ich auch noch einen nicht ganz identischen zweiten Teil (am Foto nicht mit dabei). 

Ich habe alle Garne zu Knäueln gewickelt und eine Maschenprobe gestrickt. Zum Glück passt die Garnstärke – alles gut. 

Jetzt sitzen die Knäuel in meiner Stricktasche und warten mit den Nadeln zusammen auf Freitag – da gibt’s dann den ersten Teil der Anleitung. 

Read Full Post »

Spinnereien für MKAL

von Joji Locatelli. Bald bin ich fertig!

Die Vorgabe war die Maschenprobe, außerdem die Anordnung der insgesamt fünf verwendeten Farben insofern, als Garn Nr. 1 (von li. nach re.) am hellsten und Garn Nr. 4 am dunkelsten sein sollte. 

Read Full Post »

Mystery knit along

Diese Stränge habe ich bisher für den MKAL von Joji Locatelli versponnen. 

Die Rambouillet Wolle zieht sich nach dem Waschen noch ziemlich stark zusammen. 

Hier am Foto sieht man das sehr gut, der rote Strang ist noch nicht gewaschen, die beiden anderen schon. Sie waren vor der Wäsche gleich lang wie der rote Strang. 

Read Full Post »

Rambouillet Schaf

Der erste gesponnene Strang (Navajo gezwirnt) hängt schon zum Trocknen. 

Read Full Post »

Older Posts »