Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juli 2006

Schon wieder ein Kiri!

Nachdem ich das Muster noch auswendig kann und ich mehrere Autostunden als Beifahrerin vor mir habe, hab ich beschlossen, noch einen Kiri zu machen – in einem ganz hellen Gelb. Außerdem hab ich vor, bei den unteren Enden jeweils Perlen einzustricken, sodass sich die Spitzen dann vielleicht durch das Gewicht der Perlen von selbst ergeben. Wenn nicht, auch ok, dann schauen die Perlen wahrscheinlich auch so hübsch aus.

DSC03209.jpg

Read Full Post »

Der Kiri ist fertig!

Heute in der Nacht habe ich den Kiri fertiggestellt. Um den Rand zackig erscheinen zu lassen, müsste ich den Kiri waschen und auflegen und die Ränder feststecken – dazu hab ich keine Lust. Er gefällt mir auch so. Er wiegt 70 g und ist ziemlich groß.

DSC03205.jpg

Read Full Post »

Der Kiri wächst

und ist immer schwieriger zu fotografieren.

DSC03195.jpg

Read Full Post »

Ein Kiri entsteht

Er wächst bereits ganz beachtlich! Die Anfangsschwierigkeiten mit der englischen Anleitung hab ich überwunden – bis auf einen Fehler zu Beginn (den ich am Ende dann noch korrigieren kann) läufts sehr gut.

DSC03190.jpg  DSC03193.jpg

Read Full Post »

Fertiggestelltes

Das Tuch für die Wollprinzessin ist fertig und die gefärbte Wolle vom Heidekraut ist getrocknet. Das Tuch gefällt mir sehr gut, es wiegt 50 g, und ich hoffe, dass sich die Wollprinzessin darüber freuen wird! Mit der Farbe der gefärbten Wolle hab ich mich inzwischen auch schon abgefunden. Eine große Winterdecke braucht viele Gelb- und Grüntöne! Jetzt werde ich mich an einem neuen Tuch versuchen in Grün – ein KIRI!

DSC03182.jpg DSC03184.jpg

Read Full Post »

Libelle

Soeben am Teich entdeckt: Den zurückgelassenen Panzer einer ausgeschlüpften Libelle auf einem Iris-Blatt.

DSC03176.jpg

Read Full Post »

Leider ist die Färbung mit Heidekraut nicht wie erwartet ausgefallen. Ich hätte jeweils drei verschiedene Gelb- und Grüntöne erwartet, herausgekommen ist ein fast einheitliches Gelb, dasselbe in Grün und noch dazu unterscheidet sich das Grün kaum vom Gelb. Selbst wenn man das Foto anklickt wirds nicht besser! Daraufhin hab ich mir gleich Henna, Sandelholz, Alkanna und Cochenille bestellt – das wird dann ein Farbenfest geben! Hoffe ich zumindest.

DSC03175.jpg

Read Full Post »

Older Posts »