Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Uncategorized’ Category

Spinntreffen

Morgen gehe ich zu einem Spinntreffen. Ich habe allerdings noch keinen Plan, was ich spinnen möchte.

Es gibt zur Zeit keinen Plan für ein bestimmtes Vorhaben, für das ich Wolle brauche. Doch, es gibt einen Wunschpulli, den ich stricken möchte – es ist der Carbeth von Kate Davies. Diesen Pulli möchte ich allerdings einfärbig stricken. Mein einfärbiger Faservorrat in Pullovermengen beschränkt sich allerdings auf Lama und Alpaka. Vielleicht sollte ich darüber nachdenken. Diese Fasern sind allerdings weder gewaschen noch kardiert – was nicht heißt, dass ich sie nicht auch so verspinnen könnte.

Ich könnte auch ohne bestimmtes Ziel einfach so vor mich hinspinnen und eine meiner Fasern aus einem Faser-Abo verwenden (das sind jeweils 100g außer dem Turkey Red, das sind 200g – das verspinne ich allerdings mit der Handspindel, 70g davon habe ich schon versponnen). Ich könnte die Faser auswählen, zu der mir am wenigsten einfällt, was ich damit machen möchte – das wäre das Päckchen links oben – eine Mischung aus schwarzem BFL, Merino und Alpaka mit Stellina Glitzer. Was könnte ich damit machen? Handstulpen stricken, als Teil von Beinstulpen, als Beilaufgarn zu irgend einem Projekt verwenden, verweben, als Teil eines Tuches verstricken…..?

Read Full Post »

Frohe Weihnachten!

Read Full Post »

Mediterranes Brot

Nach dem Brotbackkurs bin ich natürlich dabei, Verschiedenes auszuprobieren.

Hier gart ein Brotkranz:0D2A32AB-22C1-431E-BD20-08FD6C1269EF.jpegFertig ist das Brot! Es schmeckt oberköstlich!

Read Full Post »

Brot im Holzbackrahmen

Dieses Roggenbrot habe ich heute im Backrahmen aus Buchenholz gebacken.

Hier steht es noch zur Gare:82A99E48-09B7-4BA5-B811-E7DBC3BB8170.jpeg

Read Full Post »

Wieder im Spinnmodus

Nach langer Spinnabstinenz habe ich jetzt doch wieder mit dem Spinnen angefangen. Am Samstag gibt es in der landwirtschaftlichen Lehranstalt in Imst ein ganztägiges Spinntreffen, worauf ich mich sehr freue. Es wird nämlich auch ein Workshop zum Boucléspinnen angeboten, an dem ich teilnehmen werde. Ich freue mich schon sehr darauf. 

Die Ausgangsgarne für’s Bouclé habe ich bereits gesponnen, einen Faden in S-, einen zweiten in Z-Richtung. Es ist ja gerade eine gute Zeit zum Handarbeiten – so richtig kuschelig beim warmen Ofen während draußen die Schneeflocken rieseln. Das war das Bild vom Garten heute in der Früh:

Read Full Post »

Ciabatta – Unglück

Manchmal wird der Ciabattateig weicher als gewünscht!

Hat man Obst im Haus, kann man wenigstens noch versuchen, einen Fladen zu backen. Das Brot war dann doch noch essbar. 

Read Full Post »

Socken 4/2017

Gr. 38, Nadeln Nr. 2, Sternspitze, Bumerangferse. 

Read Full Post »

Older Posts »